2017: Cullys E-Wurf

Am 05. Oktober 2017 hat Cully unser E-Wurf gesund zur Welt gebracht. Der Papa Ztophpher ist ein dänischer Rüde. Es sind 5 Jungs und 2 Mädels.

1. Eddy

2. Emil

3. Elly

4. Egon

5. Eilen

6. Eike

7. Elmo

Wichtige Momente:

05. Oktober:   Geburt von 04:00 bis 09:15 Uhr

12. Oktober:   1. Mal Krallen schneiden.

16. Oktober:   Die Augen fangen an sich zu öffnen, zu erst bei den Mädels.

17. Oktober:   Jetzt werden die Bäuche hoch gestämmt und es wird durch die Wurfbox gewackelt.

20. Oktober:   Die Halsbänder passen schon!

Die Krallen wurden auch geschnitten, damit das Gesäuge von Cully nicht so leidet.

21. Oktober:   Heute ist entwurmt worden!

Außerdem sind die Welpen mit Mama und Wurfbox ins Wohnzimmer gezogen. Bald gibt es eine größere Box. Die Kleinen sind schon recht flink unterwegs und brauchen bald mehr Platz.

26. Oktober:   Die Zähnchen brechen durch.

28. Oktober:   Eben gab es die 1. feste Nahrung. Einen Teelöffel voll aus der Hand gegeben. Ruck zuck

war alles weg. Morgen gibt es mehr.

01. November: Abbau der Wurfbox und Aufbau der großen Laufbox, mit der Möglichkeit direkt nach

draußen auf die Terrasse zugelangen. Das heißt: jeden Tag frische Luft.

05. November: 2. Entwurmung

06. November: Jetzt haben sich alle Interessenten vorgestellt und auch die Kleinen kennen gelernt.

16. November: 3. Entwurmung

17. - 19. Nov.: Papa Ztophpher war mit seinem Rudel zu Besuch.

23. November: 1. Autofahrt, mit Zwischenstop und Streicheleinheiten.

29. November: Nun sind die Kleinen geimpft worden und haben ihren Chip bekommen.

30. November: Heute ist der große Tag. Zuerst kommt die Zuchtwartin und nimmt den Wurf ab.

Dann stehen auch schon die ersten Welpenkäufer vor der Tür und möchten ihren kleinen Liebling mit nach Hause nehmen. Natürlich nur, wenn die Zuchtwartin ihr OK gibt.

Wir  Hunde